Wir über uns

Bereits im Jahr 1904 gründete sich in Rottenburg eine Gruppe des Deutschen Bundsfür Vogelschutz (DBV), später Naturschutzbund Deutschland (NABU). Nach zeitweiliger Unterbrechung gründete sich die Gruppe neu am 22.12.1969 und wurde seither von Dietrich Weizsäcker geführt.

 

Nach Änderung der Satzung 2021 besteht der Vorstand des NABU Rottenburg aus vier gleichberechtigten Sprecher/-innen.

 

Unser Treffpunkt ist unsere Hütte am Martinsberg (Steinerne Brück), in dem u.a. der regelmäßig stattfindende Monatstreff stattfindet. Der dazugehörige Garten wird von uns gepflegt und weist eine Vielzahl an Biotopen auf.

 

Außer diesem Grundstück pflegen wir verschiedene Streuobstwiesen und andere Lebensräume.

 

 

 

Sumpfrohrsänger-Foto: Malte Härle/NABU Rottenburg

 

 

 

Unser Vorstandsteam

 

Sie möchten gerne mitmachen? Schauen Sie einfach bei uns vorbei!

 

 Termine auf einen Blick

 

Der NABU setzt sich auf vielfältige Weise für die Natur ein. Zu unserer Arbeit gehören praktische Maßnahmen wie Landschaftspflege genauso dazu wie zu Vorträgen einladen oder gemeinsam auf Exkursionen die Natur kennen lernen. Auch im Jahr 2023 bieten wir wieder eine Vielzahl naturkundlicher Exkursionen in die Natur an, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen! 

 

Nachtigall-Führung im Neckartal
Nachtigall-Führung im Neckartal